Wilhelminen FEST Mosigkau

Mosigkau hat gefeiert.

Vom 14. bis 16. Juni 2024 fand in Mosigkau wieder das Wilhelminenfest statt.

Das Organisationsteam bedankt sich.

Hier die ersten Eindrücke und Bilder.

Deine Hilfe

„Viele Hände, schnelles Ende“- und wir können gemeinsam Feiern und Spaß haben. Wer kennt nicht diesen Spruch? Aber wenn du gern ein Teil vom Organisationsteam werden möchtest oder einfach nur super Ideen hast, was man an dem Wochenende noch anbieten kann, dann melde dich gern bei uns.
Email: wilhelminenfest@mosigkau.net

Werben & Fördern

Du möchtest das Fest mit unterstützen und für dich oder deine Firma werben, dann melde dich bei uns. Wir bieten tolle Möglichkeiten.

Email: wilhelminenfest@mosigkau.net

Werbevertrag herunterladen

Du möchtest keinen Vertrag, sondern uns finanziell unterstützen? Unsere Bankverbindung dazu lautet:
Volksbank Dessau e.G.
IBAN: DE73 8009 3574 0102 0595 84
BIC: GENODEF1DS1

*Werbepartner, deren Werbeverträge nach dem 30.April 2024 geschlossen werden, können nicht mehr für Flyer berücksichtigt werden.

Unsere Sponsoren

Gemeinsam anstoßen

Für unser Fest und weil wir nachhaltig denken wollen, haben wir eigene Becher entworfen, die Dich bis zum Fest täglich begleiten können.

2,50 € pro Becher

Erhältlich bei:

Horizont Werbung
Kristina Willfeld
Robert-Bosch-Straße 59
06847 Dessau-Roßlau
www.horizont-werbung.de

Vollwertkochschule
Beatrix Frühauf
Anhalter Str. 7
06847 Dessau-Roßlau
www.vollwert-kochschule.de

Körnigs Bauernmarkt
Susan Körnig-Winter
Justus-von-Liebig-Straße 12
06847 Dessau-Roßlau
www.koernigs-bauernmarkt.de

Wilhelminen-Shop

Nicht nur Becher wollen wir anbieten, sondern auch Schmuck.
Danke an Anna-Martina Schröder, GoldschmiedeAMS, für Ihre Schmuckstücke aus 925 Silber. Alle Stücke wurden in Handarbeit hergestellt und können auf den Märkten oder in ihrer Werkstatt gekauft werden.

  • Anhänger rund: 46€
  • Ohrstecker: 48€
  • Anhänger oval: 51€

Kontakt unter
Instagram
facebook
Whatsapp

News

Kaffeetafel

Gemeinsam mit der der Prinzessin Wilhelmine und ihrem Hofstaat Kaffee trinken und das im Schatten des alten Baumbestandes und mit Blick auf den Ehrenhof und Schloß.

So soll es wieder möglich sein- denn man Sonntag, den 16.06.2024 wird es die 2. Kaffeetafel geben.
Ein jeder kann kommen und den Nachmittag genießen, im Schlossgarten verweilen oder auf den Spuren der Wilhelmine durch das Schloss wandeln.
Einzige Voraussetzung: Es muss sich eine Kaffeetafel reserviert werden, das Kaffeegedeck, der Kuchen und der Kaffee müssen sich selbst mitgebracht werden.

Möchten Sie sich Ihren Kaffeetisch reservieren, dann melden Sie sich an: marion.fricke@dessau-rosslau.de

Rückblick auf 2023

Folge uns

Reaktionen aus 2023

Bis Mitternacht ging das erste Wilhelminenfest.
Wir sagen „Danke“ und freuen uns auf das nächste Wilhelminenfest.